Neubrunn

Treffsichere Neubrunner

Gut gezielt: Drei Mannschaften des Schützenvereins Neubrunn stiegen in die nächsthöhere Klasse auf. Die erfolgreichen Schützen und Schützinnen sind: (hinten von links) Jan Knörzer, Bernhard Meckel, (Mitte von links) Alexander Koller, Simone Lehrieder, Susanne Klopf, Edgar Haser, Martin Stieber, Marco Lehrieder, (vorne von links) Josef Kemmer, Janik Hemrich, Marius Lurz, Vivian Simic, Yvonne Dengel und Milena Weigand. Auf der Aufnahme fehlen Tobias Volk und Udo Kenklies.
Foto: Andrea Kemmer | Gut gezielt: Drei Mannschaften des Schützenvereins Neubrunn stiegen in die nächsthöhere Klasse auf. Die erfolgreichen Schützen und Schützinnen sind: (hinten von links) Jan Knörzer, Bernhard Meckel, (Mitte von links) Alexander Koller, Simone Lehrieder, Susanne Klopf, Edgar Haser, Martin Stieber, Marco Lehrieder, (vorne von links) Josef Kemmer, Janik Hemrich, Marius Lurz, Vivian Simic, Yvonne Dengel und Milena Weigand. Auf der Aufnahme fehlen Tobias Volk und Udo Kenklies.

Der Schützenverein Neubrunn feierte seine erfolgreichen Schützen des Shooty-Cup 2015 und der Rundenwettkämpfe 2014/2015. Beim Shooty-Cup, einem Vergleichsschießen in der Schülerklasse mit Luftpistole und Luftgewehr als Zweier-Team, erreichten Vivian Simic und Marius Lurz den ersten Platz in der Mannschaftswertung auf Bezirksebene. In den Rundenwettkämpfen erzielte die zweite Luftgewehrmannschaft in der Gauliga 1 die Meisterschaft und steigt so in die höchste Klasse im Schützengau Mittelmain, in die Gauoberliga, auf. Diesen Erfolg erreichten Simone Lehrieder, Josef Kemmer, Janik Hemrich, Tobias Volk und ...

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung