Wombach

Wombacher Frauen wollen den Spieß im Rückspiel umdrehen

Tischtennis

Bereits am ersten Spieltag bestreiten die Wombacher Tischtennis-Frauen in der 3. Bundesliga Süd ihr erstes Rückrunden-Punktspiel, obwohl noch ein Match aus der Vorrunde gegen den TV Hofstetten aussteht. Mit den Gästen des VfL Sindelfingen kommt ein starker Gegner in das Wombacher Vereinsheim, heißt es in einer Pressemitteilung des Vereins.Die Schwaben siegten im Hinspiel mit 6:3. Dabei ragte auf Wombacher Seite Renata Kissner mit zwei Einzelsiegen und einem Doppelerfolg im Duo mit Claudia Edelhäuser heraus.