TAUBERBISCHOFSHEIM

Taubertäler holen den Pokal

(hpw) Im Finale des Tischtennis-Tauberpokals Jungen Kreisklasse A standen sich das Team des FC Dörlesberg II (Louis Steinruck, Pascal Rodemers, Daniel Schlachter und Gabriel Goldschmitt) und das des TSV Tauberbischofsheim II (Matthias Noe, Tobias Dürr, Simon Müller und Johannes Hörner) gegenüber.
(hpw) Im Finale des Tischtennis-Tauberpokals Jungen Kreisklasse A standen sich das Team des FC Dörlesberg II (Louis Steinruck, Pascal Rodemers, Daniel Schlachter und Gabriel Goldschmitt) und das des TSV Tauberbischofsheim II (Matthias Noe, Tobias Dürr, Simon Müller und Johannes Hörner) gegenüber. Nach den Doppeln hieß es 1:1 bei Siegen für Steinruck/Rodemers (Dörlesberg II) und Noe/Dürr (Tauberbischofsheim II), nach den ersten Einzeln 2:2 bei Erfolgen von Steinruck und Noe. Danach erspielten sich die Tauberaner mit Siegen von Hörner und Müller ein Übergewicht.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen