McIlroy führt - Harter Auftakt für Tiger Woods

Rory McIlroy       -  Der Nordire Rory McIlroy chippt am sechsten Loch auf das Grün.
Foto: Matt York/AP/dpa | Der Nordire Rory McIlroy chippt am sechsten Loch auf das Grün.

Golf-Profi Rory McIlroy hat an einem harten Tag für Superstar Tiger Woods zum Start bei der 104. PGA Championship die Führung übernommen. Der Nordire spielte im Southern Hills Country Club im US-Bundesstaat Oklahoma eine 65er-Runde und blieb damit fünf Schläge unter Par. Woods, der die erste Runde gemeinsam mit dem Nordiren und Jordan Spieth absolvierte, strauchelte nach sehr gutem Start dagegen und hatte sichtlich Probleme mit seinem operierten Bein. Bei seinem zweiten PGA-Turnier seit dem schweren Autounfall verbuchte er am Ende eine 74er Runde und muss damit am Freitag wie Martin Kaymer, der 76 Schläge ...

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!