Merckx adelt Tour-Dominator Pogacar: „Neuer Kannibale”

Eddy Merckx       -  Die belgische Radsport-Legende: Eddy Merckx.
Foto: Sebastien Nogier/EPA/dpa/Archivbild | Die belgische Radsport-Legende: Eddy Merckx.

Für Eddy Merckx ist die Sache längst klar: „Ich sehe in ihm den neuen Kannibalen. Er ist extrem stark. Ich denke, er wird in den kommenden Jahren die Tour mehrmals gewinnen.” „Wenn ihm nichts passiert, kann er die Tour ganz sicher mehr als fünfmal gewinnen”, sagte Belgiens Radsport-Legende und Ur-Kannibale über Tadej Pogacar. Der 22 Jahre alte Slowene hatte schon vor der letzten Etappe am Sonntag seinen zweiten Tour-de-France-Triumph praktisch sicher. Das an sich ist schon beeindruckend genug.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung