Shiffrin will bei Olympia in jeder Disziplin starten

Mikaela Shiffrin       -  Ski-Star Mikaela Shiffrin setzt sich für die Olympischen Spiele 2022 und die Weltcup-Rennen große Ziele.
Foto: Gabriele Facciotti/AP/dpa | Ski-Star Mikaela Shiffrin setzt sich für die Olympischen Spiele 2022 und die Weltcup-Rennen große Ziele.

„Ich träume schon davon, in jeder Disziplin in China zu starten”, sagte die 26 Jahre alte Olympiasiegerin von 2014 und 2018 eine Woche vor dem Weltcup-Auftakt in Sölden in einer Fragerunde mit Journalisten. Allerdings wisse sie auch um die extreme mentale und physische Vorbereitung, die solch ein vollgepacktes Rennprogramm mit sich bringen würde. Gleichzeitig wolle die langjährige Dominatorin die Weltcup-Rennen nicht vernachlässigen. „Ein anderer Traum ist, wieder um den Gesamtsieg im Weltcup mitzufahren”, sagte Shiffrin, die vergangenen Winter Vierte wurde.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung