Münchner Basketballer feiern Sieg in Lyon

Bayern-Coach       -  Das Team von Trainer Andrea Trinchieri holte sich gegen Lyon den dritten Euroleague-Sieg.
Foto: Andreas Gora/dpa | Das Team von Trainer Andrea Trinchieri holte sich gegen Lyon den dritten Euroleague-Sieg.

Die Basketballer des FC Bayern München haben in der Euroleague ihren dritten Sieg eingefahren. Die Bayern gewannen bei ASVEL Villeurbanne Lyon mit 75:74 (42:33). Durch den Erfolg konnte München in der Tabelle etwas nach oben klettern. Bester Werfer war Vladimir Lucic mit 13 Punkten. Das Team von Andrea Trinchieri setzte damit seinen zuletzt kurz unterbrochenen Aufwärtstrend in der Euroleague fort. Die Münchener waren zunächst schwer in die Partie gekommen und lagen schnell mit 0:5 zurück. Doch dann fand der deutsche Vizemeister seinen Rhythmus, glich erst aus und legte dann einen 10:0-Lauf hin. Die ...

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!