Nach Corona-Sorgen: Grünes Licht für Kitzbühel

Kitzbühel       -  Die alpinen Skirennen der Herren in Kitzbühel können stattfinden.
Foto: Hans Klaus Techt/APA/dpa | Die alpinen Skirennen der Herren in Kitzbühel können stattfinden.

Die Durchführung der Klassiker hatte wegen der jüngst aufgetretenen Verdachtsfälle auf die britische Coronavirus-Mutation im nahen Jochberg auf der Kippe gestanden. Mit PCR-Tests im gesamten Bezirk Kitzbühel verschafften sich die Behörden daraufhin einen Überblick über das Infektionsgeschehen. „Aufgrund aller Vorsichtsmaßnahmen der Behörden, des Bevölkerungstests und seiner Ergebnisse, des hervorragenden Sicherheitskonzepts des Veranstalters und des Umstands, dass keine Zuschauer zugelassen sind, ist es mit gutem Gewissen vertretbar, dass die Hahnenkamm-Rennen kommendes Wochenende stattfinden”, ...

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung