Nach drei Jahren: Sprintstar Cavendish gibt Tour-Comeback

Mark Cavendish       -  Gibt sein Comeback bei der Tour de France: Rekordetappensieger Mark Cavendish.
Foto: David Stockman/BELGA/dpa | Gibt sein Comeback bei der Tour de France: Rekordetappensieger Mark Cavendish.

Das belgische Team Deceuninck-QuickStep teilte mit, dass der 36 Jahre alte Brite zum achtköpfigen Aufgebot für die am Samstag in Brest startende Frankreich-Rundfahrt gehört. Cavendish springt für den Iren Sam Bennett ein. Den Gewinner des Grünen Trikots der vergangenen Tour plagen Knieprobleme. Cavendish, der 30 Tour-Etappensiege auf dem Konto hat, hatte zuletzt 2018 an dem wichtigsten Rennen der Welt teilgenommen. Kapitän des Teams ist Weltmeister Julian Alaphilippe.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung