Nach Randale: Lens ohne Zuschauer, Lille ohne Auswärtsfans

RC Lens - OSC Lille       -  Fans von RC Lens und OSC Lille stürmen auf das Spielfeld des Stade Bollaert-Delelis in Lens.
Foto: Francois Lo Presti/AFP/dpa | Fans von RC Lens und OSC Lille stürmen auf das Spielfeld des Stade Bollaert-Delelis in Lens.

Während Meister Lille seine Anhängerinnen und Anhänger beim nächsten Auswärtsspiel nicht mitnehmen darf, bleiben die Ränge im Stadion in Lens für die nächsten beiden Matches leer. Wie die Disziplinarkommission der Liga mitteilte, sind dies aber nur vorläufige Schritte. Eine endgültige Entscheidung über Sanktionen soll am 6. Oktober fallen. Am 18. September hatten Fans der beiden Vereine das Spielfeld im Lenser Stade Félix Bollaert-Delelis gestürmt und sich geschlagen. Mehrere Personen wurden verletzt. © dpa-infocom, dpa:210920-99-291847/2 Mitteilung zu Sanktionen

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung