Bayerns Experten in Leverkusen gefordert - Hernández dabei

Lucas Hernández       -  Aus der Bundesliga ins Gefängnis? Bayern-Star Lucas Hernández hat Ärger mit der spanischen Justiz.
Foto: Tom Weller/dpa | Aus der Bundesliga ins Gefängnis? Bayern-Star Lucas Hernández hat Ärger mit der spanischen Justiz.

Ein tatendurstiger Julian Nagelsmann hätte am liebsten nur über den Reiz des prickelnden Topspiels seiner Bayern in Leverkusen geredet. Der Erste gastiert beim punktgleichen Zweiten - mehr geht nicht in der Bundesliga. Doch natürlich konnte sich der Münchner Coach dem Thema Lucas Hernández beim verbalen Warm-Up für das große Fußball-Duell an diesem Sonntag (15.30 Uhr/DAZN) nicht entziehen. Der 34-Jährige löste die knifflige Aufgabe jedoch mit der reinen Konzentration auf den sportlichen Aspekt.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung