Vancouver

Nationalspieler Michaelis steht auf Corona-Liste der NHL

Vancouver Canucks       -  Bei den Vancouver Canucks ist Marc Michaelis (2.v.l.) einer von vielen Profis auf der Corona-Liste.
Foto: Darryl Dyck/The Canadian Press/AP/dpa | Bei den Vancouver Canucks ist Marc Michaelis (2.v.l.) einer von vielen Profis auf der Corona-Liste.

Der Corona-Ausbruch rund um das Team nimmt damit immer bedrohlichere Ausmaße an. Laut einem Bericht von ESPN sind inzwischen mehr als die Hälfte aller Canucks-Spieler und drei Trainer positiv auf das Virus getestet worden.

Die Canucks haben zuletzt am 24. März gespielt. Alle folgenden Partien wurden abgesagt. Ursprünglich hatte die NHL damit gerechnet, dass das Team am 8. April wieder spielen kann. Das ist nun unwahrscheinlich.

© dpa-infocom, dpa:210405-99-87015/2

Themen & Autoren
dpa
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!