New York

NBA: Siegesserien der Celtics und Mavericks gerissen

Brooklyn Nets - Boston Celtics       -  Daniel Theis (l) von den Boston Celtics kommt gegen Kyrie Irving zu spät.
Foto: Adam Hunger/AP/dpa | Daniel Theis (l) von den Boston Celtics kommt gegen Kyrie Irving zu spät.

Nach vier Siegen vor der All-Star-Pause unterlag Boston in der ersten Partie danach 109:121. Kyrie Irving kam auf 40 Punkte für die Nets und spielte überragend, bei Boston war Jayson Tatum mit 31 Zählern der beste Werfer. Theis überzeugte und kam auf 17 Punkte sowie acht Rebounds. Nach einer 18-Spiele-Verletzungspause stand Marcus Smart für Boston erstmals wieder auf dem Parkett, die Nets verzichteten dagegen noch auf Neuzugang Blake Griffin.

„Man muss Brooklyn Anerkennung zollen, so wie sie spielen. Kyrie und James Harden bekommen viel Aufmerksamkeit, aber sie finden ihre Würfe. Es ist hart, sie zu verteidigen”, sagte Theis. „Wir müssen defensiv aufmerksamer sein.”

Weil parallel auch die Philadelphia 76ers ihr Spiel gegen die Chicago Bulls 127:105 gewannen, bleiben die Nets auf Rang zwei in der Eastern Conference. Auch die drittplatzierten Milwaukee Bucks holten einen Sieg gegen die New York Knicks (134:101). Boston bleibt Vierter, die Top sechs qualifizieren sich direkt für die Playoffs. Von Rang sechs bis zehn geht es in eine Qualifikationsrunde.

Auch Maxi Kleber und die Dallas Mavericks konnten ihre Siegesserie von vor der Pause nicht verlängern und verloren gegen die Oklahoma City Thunder 108:116. Allerdings schonten die Texaner auch Luka Doncic und Kristaps Porzingis. Kleber kam auf 14 Zähler, vier Rebounds und drei Vorlagen.

© dpa-infocom, dpa:210312-99-790034/2

Themen & Autoren / Autorinnen
dpa
Blake Griffin
Boston Celtics
Chicago Bulls
Dallas Mavericks
James Harden
Milwaukee Bucks
National Basketball Association
New York Knicks
Oklahoma City Thunder
Philadelphia 76ers
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!