Paris

Neymar zurück im PSG-Training - „Super glücklich”

PSG-Star       -  Paris Saint-Germain kann wieder mit Neymar planen.
Foto: Julian Finney/Getty Images via UEFA/dpa | Paris Saint-Germain kann wieder mit Neymar planen.

„Ich bin zurück im Training, super glücklich”, schrieb der Brasilianer auf Twitter. Der 28-Jährige hatte zuletzt sowohl im Training als auch beim Spiel gefehlt. Auch Weltmeister Kylian Mbappé war nicht aufgelaufen.

Der französische Stürmer hatte sich zuletzt nach Angaben des nationalen Verbandes mit dem Coronavirus infiziert. Im Team von PSG hatte es zudem weitere, ungenannte positiv getestete Spieler gegeben. Von den Stammkräften fehlten gegen Lens neben Mbappé und Neymar auch Mauro Icardi und Ángel Di María. Neymar hatte den Tweet zu seiner Rückkehr ins Training mit dem Hashtag #CORONAOUT versehen. Französische Medien hatten zuvor übereinstimmend berichtet, dass der Brasilianer sich mit dem Coronavirus infiziert hatte.

© dpa-infocom, dpa:200911-99-523267/2

Themen & Autoren / Autorinnen
dpa
FC Paris St. Germain
Fußballmeisterschaften
Ligue 1
Neymar da Silva Santos Júnior
RC Lens
Twitter
Ángel Di María
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!