Nur Zuschauer in Göttingen: Darts-EM ohne Deutsche

Max Hopp       -  Fehlt wie andere Deutsche bei der Darts-EM in Göttingen: Max Hopp.
Foto: Daniel Bockwoldt/dpa | Fehlt wie andere Deutsche bei der Darts-EM in Göttingen: Max Hopp.

Im Frühjahr sah die Darts-Welt von Max Hopp noch rosig aus. Bei der EM war ihm ein bemerkenswerter Halbfinal-Coup gelungen, bei der WM ein sportlicher Achtungserfolg, und als Belohnung durfte der Youngster in der Premier League in Berlin mit den Besten der Welt antreten. Inmitten dieser beachtlichen Erfolgsserie ist dem „Maximiser” dann aber eine missliche Panne unterlaufen: Hopp hat die Meldefrist für zwei European-Tour-Events verpasst und als eine der Spätfolgen daraus hat er nun, wie alle anderen Deutschen, die Qualifikation für die am Donnerstag (19.00 Uhr/DAZN) beginnende Europameisterschaft ...

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung