Konrads Solo-Sieg im Regen: Österreicher macht Deutsche froh

Etappensieg       -  Etappensieger Patrick Konrad aus Österreich vom Team Bora Hansgrohe jubelt auf der Ziellinie.
Foto: Philippe Lopez/AFP/dpa | Etappensieger Patrick Konrad aus Österreich vom Team Bora Hansgrohe jubelt auf der Ziellinie.

Patrick Konrad breitete im peitschenden Pyrenäen-Regen von Saint-Gaudens seine Arme aus und fasste sich ungläubig an den Kopf.  Mit seinem ersten Tagessieg bei der Tour de France landete der 29 Jahre alte Landesmeister aus Österreich nicht nur den größten Erfolg seiner Karriere, sondern machte auch sein Team Bora-hansgrohe glücklich. „Ich habe eine Etappe gewonnen, ich bin wirklich sprachlos. Dieser Sieg ist für meine Familie, meine Freunde und für alle, die an mich geglaubt haben.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung