Auf Barça-Hoffnung Xavi wartet eine schwere Aufgabe

Xavi Hernández       -  Xavi spielte zwischen 1998 und 2015 für Barca und gewann mit dem Club vier Mal die Champions League.
Foto: Robin Townsend/EFE/dpa | Xavi spielte zwischen 1998 und 2015 für Barca und gewann mit dem Club vier Mal die Champions League.

An Selbstbewusstsein und Mut mangelt es dem neuen Trainer des krisengeschüttelten FC Barcelona nicht. „Ich komme mit einer Maximalforderung zu Barça, wir sind der beste Club der Welt”, sagte Xavi Hernández vor dem Abflug in Katar der spanischen Zeitung „Mundo Deportivo”. Davon war indes am Samstag nicht viel zu sehen, als der Traditionsclub in der Partie bei Celta Vigo eine 3:0-Führung unter Noch-Interimstrainer Sergi Barjuan durch drei Gegentreffer in der zweiten Halbzeit wieder verspielte.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!