Organisator von Deutschland-Rennen: Auch 2021 möglich

Nürburgring       -  Angeblich gilt der Nürburgring als Ersatzkandidat für das für den 13. Juni geplante Kanada-Rennen.
Foto: Jens Büttner/dpa | Angeblich gilt der Nürburgring als Ersatzkandidat für das für den 13. Juni geplante Kanada-Rennen.

„Wir werden bezüglich des Formel-1-Kalenders 2021 wohl noch einige Überraschungen erleben. Wie schon im vergangenen Jahr stehen wir als Organisator des Großen Preises von Deutschland Gewehr bei Fuß und sind erneut bereit, Liberty Media bezüglich eines möglichen Grand Prix in Deutschland auf dem Hockenheim- oder Nürburgring zu unterstützen”, sagte AvD-Generalsekretär Lutz Leif Linden der Deutschen Presse-Agentur.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung