Paris Saint-Germain vor erneutem Titelgewinn

SCO Angers - Paris Saint-Germain       -  Kylian Mbappe (2.v.r.) feiert mit seinen Teamkollegen einen Treffer für Paris Saint-Germain in Angers.
Foto: Jeremias Gonzalez/AP/dpa | Kylian Mbappe (2.v.r.) feiert mit seinen Teamkollegen einen Treffer für Paris Saint-Germain in Angers.

Paris Saint-Germain ist die französische Fußball-Meisterschaft so gut wie sicher. Das Starensemble aus der Hauptstadt kam bei Angers SCO zu einem 3:0 (2:0).  Zu selben Zeit setzte sich Verfolger Olympique Marseille gegen den FC Nantes mit 3:2 (1:2) durch. Fünf Spieltage vor dem Saisonende hat das Team um Lionel Messi, Neymar und Kylian Mbappé weiter 15 Punkte Vorsprung auf Marseille und die klar bessere Tordifferenz. PSG steht damit vor der achten Meisterschaft seit 2013. Nur AS Monaco 2017 und OSC Lille 2021 unterbrachen die Pariser Titelserie. In Angers ...

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!