Personalsorgen: Spielmacher Strobel sagt für Handball-EM ab

Martin Strobel       -  Fällt für die Handball-EM aus: Martin Strobel.
Foto: Marius Becker/dpa | Fällt für die Handball-EM aus: Martin Strobel.

Fünf Wochen vor EM-Beginn sind die Personalprobleme der deutschen Handballer auf der Spielmacher-Position noch ein Stück größer geworden. Bundestrainer Christian Prokop muss nun auch noch auf Routinier Martin Strobel verzichten. „Nach reiflicher Überlegung habe ich mich entschieden, die Europameisterschaft im Januar nicht zu spielen”, begründete der 33-jährige Strobel seine Absage in einer Mitteilung des Deutschen Handballbundes (DHB). Nach seiner schweren Knieverletzung bei der Heim-WM vor knapp einem Jahr kommt ein DHB-Comeback für Strobel zu früh. Neben Tim Suton und Simon Ernst (beide ...

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!