Promoter Norman über Khashoggi-Mord: Machen alle Fehler

Greg Norman       -  Der Australier Greg Norman auf einer Aufnahme aus dem Jahr 2012.
Foto: Dave Hunt/AAP/dpa | Der Australier Greg Norman auf einer Aufnahme aus dem Jahr 2012.

Golf-Unternehmer Greg Norman hat sich im Disput um die neue aus Saudi-Arabien finanzierte Turnierserie zum Mord an dem Journalisten und Regierungskritiker Jamal Khashoggi geäußert. „Sehen Sie, wir haben alle Fehler gemacht, und man möchte aus diesen Fehlern lernen, und wie man sie dann künftig korrigieren kann”, sagte der 67 Jahre alte frühere Weltranglisten-Erste aus Australien laut Nachrichtenagentur AP bei der Promotion für die Turnierserie. Dabei war Norman mit den Menschenrechtsverletzungen der saudi-arabischen Regierung konfrontiert worden. Regierungskritiker Khashoggi war im Oktober 2018 im saudischen ...

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!