Prügelei am Boxring: Ausschreitungen bei Kabayel-Sieg

Ausschreitungen       -  In Magdeburg kam es zu Zuschauerausschreitungen.
Foto: Eroll Popova/dpa-Zentralbild/dpa | In Magdeburg kam es zu Zuschauerausschreitungen.

Nach Kabayels einstimmigen Punktsieg gab es nahezu grundlos zwischen etwa 50 Personen aus dem Anhängerkreis des Siegers eine Schlägerei, Stühle flogen. Die Polizei in Magdeburg sprach von erhöhtem Kräfteeinsatz bei der Personenermittlung und stellte Strafanzeigen wegen schweren Landfriedensbruchs und gefährlicher Körperverletzung. Mehrere Menschen, darunter auch Mitarbeiter des Ordnungsdienstes, wurden leicht verletzt.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung