RB-Trainer Marsch: „Vielleicht qualitativ breitesten Kader”

RB-Trainer       -  Leipzig-Coach Jesse Marsch ist mit seinem Kader zufrieden.
Foto: Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/dpa | Leipzig-Coach Jesse Marsch ist mit seinem Kader zufrieden.

„Die Potenziale der Spieler sind enorm. Ich finde, wir haben den vielleicht qualitativ breitesten Kader der Liga”, sagte Marsch im Interview mit der „Mitteldeutschen Zeitung” und dem Online-Portal „rblive.de”. „Im Grunde genommen könnten wir zwei Bundesligamannschaften stellen. Wenn es uns gelingt, dieses Potenzial komplett zu entfalten, dann können wir zusammen viel Spaß haben.” Besonders hart ist der Konkurrenzkampf in der Offensive der Leipziger, die sich in dieser Woche im Trainingslager im österreichischen Saalfelden auf die Saison vorbereiten.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung