Real-Trainer Ancelotti in Corona-Quarantäne

Quarantäne       -  Befindet sich in Corona-Quarantäne: Carlo Ancelotti.
Foto: Manu Fernandez/AP/dpa | Befindet sich in Corona-Quarantäne: Carlo Ancelotti.

Der Trainer von Real Madrid, Carlo Ancelotti, ist positiv auf das Coronavirus getestet worden und hat sich in häusliche Quarantäne begeben. Das teilte der Club am Mittwoch mit. Der 62-Jährige habe „einige Krankheitssymptome” und werde solange zuhause bleiben, bis diese auskuriert seien, berichtete die Zeitung „Mundo Deportivo”. Nach den derzeitigen in Spanien geltenden Corona-Auflagen muss Ancelotti sieben Tage seit dem letzten Kontakt mit einem Corona-Kranken in häuslicher Isolation bleiben. Dies gilt für alle über 60. Es wurde nicht mitgeteilt, wann ...

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!