Rekord für Hockenheim-Sieger Rast - Paffett auf Titelkurs

Sieger       -  René Rast gewann das Rennen auf dem Hockenheimring.
Foto: Erwin Scheriau/APA | René Rast gewann das Rennen auf dem Hockenheimring.

Der 31 Jahre alte Audi-Pilot aus Minden entschied das vorletzte Saisonrennen in Hockenheim für sich und wahrte seine Chance, im Finale am Sonntag (13.30 Uhr) wieder Meister zu werden. Die Führung in der Gesamtwertung übernahm der britische Mercedes-Fahrer Gary Paffett, der Vierter hinter dem Niederländer Robin Frijns im Audi und BMW-Fahrer Timo Glock wurde.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung