FUßBALL: BAYERNLIGA NORD

Zwei böse Überraschungen

Nächster Rückschlag für Großbardorf: Die Grabfeld-Gallier lassen sich kurz nach Anpfiff beider Halbzeiten düpieren und verlieren auch in Forchheim.
Grabfeld Gallier
Fußball (mad) Bayernliga Nord SpVgg Jahn Forchheim – TSV Großbardorf 2:1 (1:0) Zweite Niederlage in Folge für den Bayernligisten TSV Großbardorf. Wie am Wochenende zuvor gegen die Spielvereinigung Ansbach stand auch dieses Mal nach den 90 Minuten von Forchheim wieder ein 1:2-(0:1)-Misserfolg zu Buche. Und wieder war durchaus mehr drin für die Grabfeld-Gallier. Diese ließen sich aber zu Beginn der beiden Halbzeiten überraschen und mussten nach drei bzw. nach 48 Minuten zwei Gegentreffer hinnehmen, die man in der Folgezeit nicht mehr wettmachen konnte. Durch diese Niederlage mussten die Schützlinge von ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen