Biathlon:

Sulzfelder Stimmungskanonen

Ein Drei-Tage-Ausflug von 56 Männern und Frauen nach Südtirol wäre nicht zwingend erwähnenswert. In diesem Fall war das Ziel der Biathlon-Weltcup in Antholz mit den Siegen von Magdalena Neuner und Andi Birnbacher.
Ein neuer Sulzfelder: Als Ricco Groß (links) dem Biathlon-Fanclub einen Besuch abstattete, verlieh Vorsitzender Michael Solf dem vielfachen Weltmeister und Olympiasieger die Ehrenmitgliedswürde.
Ein Drei-Tage-Ausflug von 56 Männern und Frauen nach Südtirol wäre nicht zwingend ein Anlass, in einer Zeitung Erwähnung zu finden. In diesem Fall war das Ziel der Biathlon-Weltcup in Antholz mit den Siegen von Magdalena Neuner und Andi Birnbacher. Schon ein bisschen mehr. Von langer Hand geplant und organisiert hatte den Ausflug der Sulzfelder Michael Solf. Und der ist der Vorsitzende des Biathlon-Fanclubs Sulzfeld, der vor zwei Jahren gegründet wurde und inzwischen über 70 Mitglieder zählt. Die kommen natürlich nicht nur aus Sulzfeld, sondern aus mehreren Orten des Landkreises wie Untereßfeld, Alsleben, ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen