FUßBALL: TOTO-POKAL

Großbardorf: Simon Snaschel besiegt den Fluch

Erstmals seit einer gefühlten Ewigkeit haben die Grabfeld-Gallier den SC Eltersdorf besiegt. Warum Trainer André Betz ein Sonderlob an Torwart Julian Schneider verteilt.
Grabfeld Gallier
Fußball Toto-Pokal Qualifikation SC Eltersdorf – TSV Großbardorf 0:3 (0:1) Der Fluch des Nicht-Gewinnen-Könnens gegen den SC Eltersdorf ist seit Samstag Vergangenheit. Der TSV Großbardorf schaffte mit dem 3:0 (1:0) etwas, was seit einer gefühlten Ewigkeit keiner Elf der Grabfeld-Gallier gelungen war. Er landete einen Sieg gegen die Mittelfranken. Beide Aufgaben werden erfüllt In einem munteren Spiel beider Teams zeigten die Spieler der Großbardorfer von Beginn an deutlich auf, dass sie gewillt waren, die zwei Aufgaben, die ihnen Cheftrainer André Betz gestellt hatte, in die Tat umzusetzen. ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen