LOKALSPORT:

Fasziniert und fit in den Frühling

Fasziniert und fit in den Frühling
(ll) Mit der aus der Fernsehserie TELEGYM bekannten Gymnastiklehrerin Gabi Fastner aus Bad Tölz (rechts vorne) gelang es Astrid Limpert (Salz), eine erstklassige BLSV-Referentin nach Salz zu holen. In der dortigen Turnhalle stellte die Fachbuchautorin unter dem Motto „Fasziniert und fit in den Frühling“ Teile ihres kurzweiligen Trainingsprogramms „Funktionelles Figurtraining“ und „Faszien Fitness“ den 26 Teilnehmern/innen (darunter waren zwei Männer) vor. Neben Gymnastikmatten und Redondo-Bällen arbeitete sie auch mit „Brasils“. Das sind kleine genoppte mit Sand gefüllte Handgewichte, die sie in klassische Bewegungsübungen einbaut und dabei ein effektives Tiefenmuskeltraining mit der Kräftigung der Oberflächenmuskulatur kombiniert. Mit Faszien-Fitness wird das Bindegewebe stabilisiert durch das Trainieren langer Muskelketten sowie durch dynamische Dehnübungen und Federungen. All das dient dem Wohle der Figur und der Verletzungsvorbeugung. Foto: Georg Will
Mit der aus der Fernsehserie TELEGYM bekannten Gymnastiklehrerin Gabi Fastner aus Bad Tölz (rechts vorne) gelang es Astrid Limpert (Salz), eine erstklassige BLSV-Referentin nach Salz zu holen. In der dortigen Turnhalle stellte die Fachbuchautorin unter dem Motto „Fasziniert und fit in den Frühling“ Teile ihres kurzweiligen Trainingsprogramms „Funktionelles Figurtraining“ und „Faszien Fitness“ den 26 Teilnehmern/innen (darunter waren zwei Männer) vor. Neben Gymnastikmatten und Redondo-Bällen arbeitete sie auch mit „Brasils“. Das sind kleine genoppte mit Sand gefüllte Handgewichte, die sie in klassische Bewegungsübungen einbaut und dabei ein effektives Tiefenmuskeltraining mit der Kräftigung der Oberflächenmuskulatur kombiniert. Mit Faszien-Fitness wird das Bindegewebe stabilisiert durch das Trainieren langer Muskelketten sowie durch dynamische Dehnübungen und Federungen. All das dient dem Wohle der Figur und der Verletzungsvorbeugung.

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Salz
  • Fitnesskurse
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!