FUßBALL:

Fußballmannschaft droht das Aus

Der VfL Sportfreunde Bad Neustadt kämpft um den Fortbestand der Mannschaft und sucht einen Partner für eine Spielgemeinschaft. Letzte Woche gab es eine Absage.
Hängt das Tor zukünftig dauerhaft am Haken oder wird beim VfL Sportfreunde Bad Neustadt in der kommenden Saison noch Fußball gespielt? Diese Frage ist noch nicht beantwortet. Foto: Foto: Daniel Rathgeber
Schwierige Zeiten durchlebt die Fußball-Abteilung des VfL Sportfreunde Bad Neustadt. Ihr Flaggschiff, die 1. Männermannschaft, kämpft in der Kreisliga Rhön um den Klassenerhalt. Das ist im Augenblick aber das geringere Problem. Es geht um mehr, um Existenzielles: um den Fortbestand der Mannschaft. Vielerorts sahen sich Vereine in den vergangenen Jahren gezwungen, Spielgemeinschaften einzugehen, um das eigene sportliche Überleben zu sichern. Und an diesem Punkt ist der Traditionsverein angekommen. Seine personelle Situation hat sich zugespitzt, er braucht und sucht einen Partner. Der TSV Brendlorenzen hätte ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen