HANDBALL: TESTSPIEL

HSC testet Abwehrvarianten

Drei Wochen vor Saisonbeginn unterstreicht die Hannawald-Sieben ihre Frühform. In Suhl musste sich neben dem verletzten Fraggis ein weiterer Spieler vertreten lassen.
HSC Bad Neustadt
Handball (ba) Testspiel SG Suhl/Goldlauter – HSC Bad Neustadt 20:24 (11:14) In der Suhler Wolfsgrube kam Handball-Bayernligist HSC Bad Neustadt zu einem standesgemäßen Erfolg, für den er sich allerdings durchaus anstrengen musste. „Denn der Gegner, der mit zwei Routiniers und ansonsten vielen jungen Spielern auflief, agierte engagiert und forderte uns, was ja insofern erfreulich war, weil es damit aus meiner Sicht ein richtiger Test war, über die gesamte Spielzeit“, sagte HSC-Coach Chrischa Hannawald nach dem Spiel beim Thüringenligisten SG Suhl/Goldlauter. Die Bad Neustädter diktierten ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen