Handball:

Bad Neustädter Handballer entdecken den Rhön-Yeti

Eine etwas andere Übungseinheit stand auf dem Trainingsplan der Drittligahandballer des HSC Bad Neustadt.
Bad Neustädter Handballer entdecken den Rhön-Yeti
(rus/dr) Eine etwas andere Übungseinheit stand jüngst auf dem Trainingsplan der Drittligahandballer des HSC Bad Neustadt. Im Rahmen ihrer Vorbereitung auf die Rückrunde, die am kommenden Samstag mit einem Heimspiel gegen die HSG ... Foto: Foto: Schmitt
(rus/dr) Eine etwas andere Übungseinheit stand auf dem Trainingsplan der Drittligahandballer des HSC. Im Rahmen ihrer Vorbereitung auf die Rückrunde, die am kommenden Samstag mit einem Heimspiel gegen die HSG Gensungen/Felsberg startet, wanderten Trainer Matthias Obinger und seine Spieler auf Schneeschuhen durch die Rhön. „Ein ganz tolles Erlebnis“, schwärmte Obinger nach der zweistündigen Tour durch den Schnee rund um das Kloster Kreuzberg. Unter Führung von Alexander Kess (links) trafen die überraschten Handballer dabei auch auf den Rhön-Yeti.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen