KEGELN: BAYERNLIGA NORD

Kein Happy-End für den SV Herschfeld

Der Einstand von Manuel Büttner gelingt, der in die neue Saison nicht. Das lag auch an den Bahnen in Eschlkam.
Kegeln
Kegeln (phü) Bayernliga Nord Männer, 1. Spieltag   FAF Hirschau – TV Eibach 03 4:4   SC Luhe-Wildenau – Viktoria Fürth 6:2   SKK Eschlkam – SV Herschfeld 5:3   Bavaria Karlstadt – Polizei-SV Bamberg 5:3   Lohengrin Kulmbach – Baur SV Burgkunstadt 1:7     SKK Eschlkam – SV Herschfeld 5:3 (3354:3319/12:12). Es war ein spannender, nervenaufreibender Kampf – ohne Happy-End für den SV Herschfeld. Die etwas größere mannschaftliche ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen