LEICHTATHLETIK: RGC

Häusemer Crosslauf am Samstag

Häusemer Crosslauf am Samstag
Schlag auf Schlag geht es weiter beim Rhön-Grabfeld-Cup (RGC). Im Rahmen des dreitätigen Sportfestes des TSV Hausen findet am Samstag, 20. Juli, der Häusemer Crosslauf statt. Eine Woche nach dem Bad Neustädter Stadtlauf warten auf die Läuferinnen und Läufer anspruchsvolle Strecken und knackige Steigungen. Los geht es um 14 Uhr am Sportplatz in Hausen mit den jüngeren Schülerklassen weiblich und männlich der Altersklassen U9 bis U12, die 1200 Meter zu bewältigen haben. Die älteren Jahrgänge sind um 14.15 Uhr am Start, ihre Distanz beträgt 1700 Meter. Um 14.30 Uhr gehen die Kleinsten beim Bambinilauf auf eine ca. 350 Meter lange Strecke. Der Startschuss für den Hauptlauf über neun Kilometer erfolgt um 14.50 Uhr. Auch in diesem Jahr winkt den beiden Hauptlaufsiegern wieder ein Aufenthalt im Rhön-Park-Hotel. Zudem wird unter allen erwachsenen Teilnehmern ein weiterer Gutschein verlost. Den Abschluss des Häusemer Crosslaufes bildet der Jugend- und Hobbylauf über 5100 Meter um 15 Uhr, dem sich auch die Walker und Wanderer anschließen. Meldungen werden online über www.llz-rhoengrabfeld.de erbeten. Weitere Infos gibt es auch unter www.tsv-hausen-rhoen.de. (fka) Foto: Michaela Greier

Schlag auf Schlag geht es weiter beim Rhön-Grabfeld-Cup (RGC). Im Rahmen des dreitätigen Sportfestes des TSV Hausen findet am Samstag, 20. Juli, der Häusemer Crosslauf statt. Eine Woche nach dem Bad Neustädter Stadtlauf warten auf die Läuferinnen und Läufer anspruchsvolle Strecken und knackige Steigungen. Los geht es um 14 Uhr am Sportplatz in Hausen mit den jüngeren Schülerklassen weiblich und männlich der Altersklassen U9 bis U12, die 1200 Meter zu bewältigen haben. Die älteren Jahrgänge sind um 14.15 Uhr am Start, ihre Distanz beträgt 1700 Meter. Um 14.30 Uhr gehen die Kleinsten beim Bambinilauf auf eine ca. 350 Meter lange Strecke. Der Startschuss für den Hauptlauf über neun Kilometer erfolgt um 14.50 Uhr. Auch in diesem Jahr winkt den beiden Hauptlaufsiegern wieder ein Aufenthalt im Rhön-Park-Hotel. Zudem wird unter allen erwachsenen Teilnehmern ein weiterer Gutschein verlost. Den Abschluss des Häusemer Crosslaufes bildet der Jugend- und Hobbylauf über 5100 Meter um 15 Uhr, dem sich auch die Walker und Wanderer anschließen. Meldungen werden online über www.llz-rhoengrabfeld.de erbeten. Weitere Infos gibt es auch unter www.tsv-hausen-rhoen.de. (fka)

Schlagworte

  • Hausen
  • Florian Karlein
  • Rhön-Park-Hotel
  • Sportfeste
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!