FUßBALL: TICKER

A-Klassen mit unterschiedlichen Mannschaftsstärken

SpVgg Jahn Forchheim

Das Sportgericht Bayern hat das Urteil gegen den Nord-Bayernligisten wegen das Nichtantritts zum Spiel in Feucht in der 2. Qualifikationsrunde des Toto-Pokals auf Verbandsebene gesprochen. Der Verein muss 400 Euro plus 51 Euro Bearbeitungsgebühr zahlen. dme

Bayerischer Fußball-Verband

Nach dem Rückzug der SG Oberfladungen I/Hausen II von der A-Klasse Rhön 3 in die B-Klasse Rhön 3 (wir berichteten) hat Kreisspielleiter André Nagelsmann bestätigt, dass die A-Klasse Rhön 1 mit 14, die A-Klasse Rhön 2 mit 15 und die A-Klasse Rhön 3 mit 13 Klubs spielen wird. Aus der A-Klasse 3 steigen wie geplant zwei Vereine ab. dr

FC Schweinfurt 05

Nach der 1:3-Niederlage des FC 05 gegen den späteren Regionalliga-Meister und Aufsteiger TSV 1860 München am 7. April gab es zwei Stunden nach dem Spiel eine Schlägerei zwischen Schweinfurt-Anhänger und Löwen-Fans. In den vergangenen Monaten ermittelten Polizei und Staatsanwaltschaft. Der DFB sprach nun bundesweite Stadionverbote aus. Betroffen sind nach Informationen dieser Redaktion bis zu zwölf Schweinfurter Anhänger. Beim Saisonauftakt gegen Illertissen am Freitagabend hing im Fanblock des FC 05 ein Banner: „Stadionverbot: Auszeichnung für besondere Verdienste um den Verein! Standhaft bleiben!“ Ob auch Löwen-Fans nach dem Vorfall mit Stadionverboten belegt wurden, ist bisher nicht bekannt. Das Fan-Portal „Faszination Fankurve“ berichtet, dass die bis 30. Juni 2020 befristeten Stadionverbote bundesweit von der Bundesliga bis zur Regionalliga gelten. Der DFB soll in einem Schreiben an die Betroffenen von einer „verabredeten Drittortauseinandersetzung“ ausgegangen sein. Der FC 05 hatte im April die Vorfälle entschieden kritisiert. oli

Weitere Artikel

Schlagworte

  • A-Klasse Rhön 1
  • A-Klasse Rhön 2
  • A-Klasse Rhön 3
  • B-Klasse Rhön 3
  • Bayerischer Fußball-Verband
  • Deutscher Fußball-Bund
  • FC Schweinfurt
  • SpVgg Jahn Forchheim
  • Stadionverbot
  • TSV 1860 München
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!