Tischtennis

Starker Daniel Varga

Zwölf Schulen zur Förderung der geistigen Entwicklung haben ihre Bezirksmeisterschaft im Tischtennis in Mellrichstadt ausgetragen. Ausrichter war die Herbert-Meder-Schule Unsleben. Zu einem Platz auf dem Treppchen hat es für Unsleben nicht gereicht, bedauerte Schulleiter Peter Heinrich.
Die Besten an den Schlägern: Unslebens Schulleiter Peter Heinrich (von links), Tobias Rüb (Kitzingen), Stefanie Lohse (Elsenfeld), Anja Hasselbacher (Kitzingen), Tobias Boller (Lohr) und Nicklas Kester (Elsenfeld).

Web-Abo monatlich kündbar

  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de.
  • Smartphone-App "Main-Post News".
  • "Meine Themen" - Ihre persönliche Nachrichtenseite.
  • Artikel-Archiv bis 1998 online verfügbar.
Sie sind Wochenend-Abonnent? Wählen Sie hier Ihr passendes Angebot!
Für tägliche
Zeitungs-Abonnenten:
mtl. 1,00 EUR
Für Neukunden:
mtl. 13.99 EUR
1. Monat nur 99 Cent

Tagespass

  • 24 Stunden unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de.
  • Alle 16 ePaper-Ausgaben des aktuellen Tages.
einmalig 1.79 EUR