Ostheim

Berglauf-DM: Gold für das W35-Team des SC Ostheim

Freuen sich über den Gewinn der Deutschen Mannschaftsmeisterschaft in der W35: Ellen Enders (von links), Susanne Haßmüller und Nadine Richter vom SC Ostheim.
Foto: Eberhard Helm | Freuen sich über den Gewinn der Deutschen Mannschaftsmeisterschaft in der W35: Ellen Enders (von links), Susanne Haßmüller und Nadine Richter vom SC Ostheim.

Großer Erfolg für drei Frauen des SC Ostheim bei den Deutschen Berglaufmeisterschaften in Bad Kohlgrub. Mit Goldmedaillen in der Mannschaftswertung der Altersklasse W35 dekoriert kehrten Ellen Enders, Susanne Haßmüller und Nadine Richter aus Oberbayern zurück und sorgten somit für Jubel im gesamten Verein. "Endlich wieder einmal Wettkampfluft schnuppern, den Startschuss hören und schauen was geht", so lautete zunächst die verhaltene Devise der drei Läuferinnen. Am Abend vorher waren sie nach Oberbayern angereist, um möglichst ausruht in den Wettbewerb einzusteigen.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung