Tennis: Kreisklasse 1 Männer 30

Die knappste aller Niederlagen

Knapp gescheitert: Der Sulzfelder Peter Hümpfner unterlag in seinen Spielen ebenso wie letztlich das gesamte Team.
Foto: Günter Madrenas | Knapp gescheitert: Der Sulzfelder Peter Hümpfner unterlag in seinen Spielen ebenso wie letztlich das gesamte Team.

Tennis (mad)

Kreisklasse 1 Männer 30 (049), 1. Spieltag
 
TC BW Sulzfeld – TC Gochsheim 10:11  
TSV Maßbach II – TSV Bad Kissingen 9:12  

TC BW Sulzfeld – TC Gochsheim 10:11

Mit dem knappsten aller Ergebnisse unterlagen die Sulzfelder Männer 30 gegen Gochsheim. Es hätte durchaus auch ein Gesamterfolg herauskommen können, hätte Dieter Kreß im Einzel der beiden Spitzenspieler gegen seinen Namensvetter Volker nicht unglücklich mit 8:10 im Match-Tiebreak verloren. Dabei begann das Spiel überaus erfreulich für die Blau-Weißen, denn Markus Schmitt beherrschte auf dem Allwetterplatz seinen Kontrahenten nach Belieben, zeigte eine konzentrierte Leistung und siegte klar in zwei Sätzen. Parallel dazu verlor allerdings Thomas Lorenz auf dem überaus weichen Sandplatz, auf dem häufig die Bälle versprangen. Wer weiß, wie das Spiel geendet hätte, hätte der Sulzfelder einen seiner Spielbälle zum 5:5 im zweiten Satz genutzt.

In der zweiten Einzelrunde mussten Mannschaftsführer Peter Hümpfner und Martin Bayer die Überlegenheit ihrer Gegner neidlos anerkennen. Die beiden letzten Einzel wurden jeweils im Match-Tiebreak entschieden. Während Dieter Kreß seinen unglücklich verlor, sorgte der Eibstädter Alexander Wintrich für neue Hoffnung beim Gastgeber. Trotz dieses Erfolges war vor den Doppeln klar, dass die Platzherren alle drei gewinnen mussten. Das gelang aber nicht, da das Duo Kreß/Hümpfner zwar tapfer kämpfte und sich gut verkaufte, aber doch den kürzeren mit zwei Mal 4:6 zog. Wintrich/Schmitt und Bayer/Lorenz verkürzten durch ihre Siege auf 10:11, konnten aber die Niederlage auch nicht mehr abwenden.

Ergebnisse: Kreß 4:6, 7:6, 8:10; Hümpfner 2:6, 0:6; Bayer 2:6, 3:6; Wintrich 4:6, 6:4, 10:5; Schmitt 6:1, 6:2; Lorenz 3:6, 4:6; Kreß/Hümpfner 4:6, 4:6; Wintrich/Schmitt 7:6, 6:7, 10:8; Bayer/Lorenz 6:1, 6:1.

Themen & Autoren
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!