Burglauer

Ein Pflichtsieg und eine unglückliche Niederlage: Erfolgreicher Wettkampftag für den SV Burglauer

Fabian Back (im Bild) vom SV Burglauer in der Konzentrationsphase.
Foto: Ralf Löther | Fabian Back (im Bild) vom SV Burglauer in der Konzentrationsphase.

Mit einem Sieg und einer Niederlage kehrte der SV Lauertal Burglauer vom zweiten Wettkampftag in der Luftgewehr Bayernliga Nord-West aus Bergrheinfeld zurück. Gegen die ersatzgeschwächte Mannschaft vom SV Höbing entwickelte sich von Anfang an ein einseitiger Wettkampf. In allen Paarungen setzten sich die Lauertalschützen deutlich durch. Einzig Anna Väth auf Position eins kam nicht richtig in ihren Wettkampf und musste sich gegen ihren Gegner knapp geschlagen geben.Offener als erwartet gestaltete sich die Begegnung gegen den favorisierten Gastgeber BSG Bergrheinfeld.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!