Großbardorf

Großbardorf-Spiel abgesagt

Fußball: Spiel in Großbardorf abgesagt

Sechs der acht Spiele, die am Samstag, 31. Oktober, in der Bayernliga Nord stattfinden sollten, wurden bereits abgesetzt. Dazu zählt auch die Begegnung zwischen dem TSV Großbardorf und der DJK Don Bosco Bamberg. (phü)

Kegeln: In Großbardorf rollen keine Kugeln

Der 7. Spieltag in den Bundesligen wird an diesem Wochenende nicht stattfinden. Das ist das Ergebnis der Corona-Taskforce des Deutschen Classic Keglerbundes (DKBC). Diese hatte am Dienstag in einer Telefonkonferenz entschieden, die Wettkämpfe am 31. Oktober bzw. 1. November wegen der Corona-Entwicklung abzusagen. Deshalb werden an diesem Samstag auch in Großbardorf (der TSV hätte in der Zweiten Bundesliga Mitte der Männer ein Heimspiel gegen den SC Regensburg bestritten) die Kugeln nicht rollen. „Wir werden die weitere Corona-Entwicklung, Entscheidungen der Bundes- und Landesregierungen beobachten und spätestens am 18. November die weitere Vorgehensweise in Bezug auf unseren Spielbetrieb bekannt geben“, heißt es auf der Homepage des DKBC. (phü)

Weitere Artikel
Themen & Autoren
Großbardorf
Bayernliga Nord
DJK Don Bosco Bamberg
Kegeln
SC Regensburg
TSV Großbardorf
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!