Bad Königshofen

Kann der TSV Bad Königshofen ein drittes Mal in Düsseldorf gewinnen?

Filip Zeljko (im Bild) hat in dieser Saison fünf von 16 Einzeln gewonnen. Beim Auswärtsspiel in Düsseldorf wird es schwer mit einem weiteren Sieg.
Foto: Rudi Dümpert | Filip Zeljko (im Bild) hat in dieser Saison fünf von 16 Einzeln gewonnen. Beim Auswärtsspiel in Düsseldorf wird es schwer mit einem weiteren Sieg.

Das Spiel des TSV Bad Königshofen an diesem Dienstag, 19 Uhr, beim Ligaprimus Borussia Düsseldorf hatte ursprünglich einen ganz anderen Platz im Terminkalender der Tischtennis-Bundesliga TTBL. Durch die Absage der Tischtennis-WM in China, die die gleichzeitige Besetzung des frei gewordenen Zeitfensters mit Weltcup-Turnieren zur Folge hatte, wurde der Spielplan während der laufenden Saison verändert.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!