Viel Leidenschaft und Herzblut

17 ehrenamtlich Engagierte in den Vereinen des Fußballkreises Rhön wurden bei der DFB-Sonderehrung ausgezeichnet.
Foto: Rudi Dümpert | 17 ehrenamtlich Engagierte in den Vereinen des Fußballkreises Rhön wurden bei der DFB-Sonderehrung ausgezeichnet.

„Es musste einfach mal gesagt werden.“ So oder sinngemäß brachten die Redner bei der BFV-Veranstaltung zur DFB-Sonderehrung mit Verleihung der Urkunde und der DFB-Uhr des Kreises Rhön in der Milzgrundhalle von Irmelshausen ihren Dank zum Ausdruck. Angesprochen waren dabei 17 Frauen und Männer, die sich um den Fußball, insbesondere in ihrem Sportverein, besondere Verdienste durch jahrelange ehrenamtliche Tätigkeit erworben haben. Es war zwar eine dreieinhalb Stunden lange, aber nie langweilige Veranstaltung, weil sich die Protagonisten viel haben einfallen lassen und auch auf die Beine stellten. ...

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung