Bad Neustadt

RGC-Bilanz 2021: Einmal von Bad Neustadt nach Sydney und zurück

Spaß an der Bewegung  hatten diese Läuferinnen beim Fitnesslauf in Salz.
Foto: Michaela Greier | Spaß an der Bewegung  hatten diese Läuferinnen beim Fitnesslauf in Salz.

Florian Schatz vom Zeitmessteam des Rhön-Grabfeld-Cups (RGC) zog ein tolles Fazit nach dem Ende der diesjährigen Saison. "Einmal von Bad Neustadt nach Sydney in Australien und zurück. Etwas mehr als diese Strecke, nämlich genau 33.934 Kilometer, wurde von den Läuferinnen und Läufern der Serie des RGC im Jahr 2021 laufend zurückgelegt. Neben dieser fantastischen Zahl sprechen die 1298 Starterinnen und Starter im zweiten Corona-Laufjahr für sich." Aus eigener Erfahrung wies der Bischofsheimer noch auf die unzähligen Wanderer und Walker hin, die die vielen Termine und Strecken genutzt hätten, ohne sich ...

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!