SG Brendlorenzen/Windshausen mit 0:0 auf Platz 1

Für Torjäger Manuel Kleinhenz (links) und die SG Brendlorenzen/Windshausen gab es im Derby kein Durchkommen gegen die bärenstarke Abwehr der SG Burgwallbach/Leutershausen (Mitte Jürgen Tripp, rechts Torwart Mario Mölter). Die SG Brendlorenzen/Windshausen blieb beim 0:0 erstmals in dieser Saison ohne Torerfolg, übernahm aber dennoch die Tabellenführung.
Foto: Anand Anders | Für Torjäger Manuel Kleinhenz (links) und die SG Brendlorenzen/Windshausen gab es im Derby kein Durchkommen gegen die bärenstarke Abwehr der SG Burgwallbach/Leutershausen (Mitte Jürgen Tripp, rechts Torwart Mario Mölter). Die SG Brendlorenzen/Windshausen blieb beim 0:0 erstmals in dieser Saison ohne Torerfolg, übernahm aber dennoch die Tabellenführung.

Fußball A-Klasse Rhön 3, Männer SG Burgwallbach/Leutersh. – FC Ober-/Mittelstreu 2:0 Gin. I/Weisb. I/U'weiß./Fr. II – Oberelsb./O'-U'wald. 2:3 Wargolsh. I/Wülfersh. II – Eußenhausen/Mühlfeld 1:4 Stockheim/Bastheim/Reyersb. – SV Herschfeld 5:2 Burgwallbach/Leutersh. – Brendlorenzen/Windsh. 0:0 FC Ober-/Mittelstreu – TSV Stetten 4:2 Irmelsh. I/Herbstadt II – SG Unsleben/Wollbach II 1:1 1. (2.) Brendlorenzen/Windshausen 22 18 2 2 70 : 20 56 2. (1.) TSV Ostheim 22 17 4 1 63 : 17 55 3. (3.) Oberelsbach/O'-U'waldb. 22 16 2 4 73 ...

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!