Torjäger-Parade: Diese Stürmer haben über Ostern ihre Qualitäten eindrucksvoll unter Beweis gestellt

Bernd Waizmann, der Torwart der SG Stockheim/Bastheim/Reyersbach, macht sich vergeblich ganz lang. Er kommt nicht ran an den Ball, der nach einem scharf geschossenen Freistoß von Ronny Sitzmann zum 3:2-Sieg der SG Oberelsbach/Ober-Unterwaldbehrungen im Netz einschlägt.Fotos (10): Anand Anders
Foto: Anand Anders | Bernd Waizmann, der Torwart der SG Stockheim/Bastheim/Reyersbach, macht sich vergeblich ganz lang. Er kommt nicht ran an den Ball, der nach einem scharf geschossenen Freistoß von Ronny Sitzmann zum 3:2-Sieg der SG Oberelsbach/Ober-Unterwaldbehrungen im Netz einschlägt.Fotos (10): Anand Anders

Regionalliga Bayern 25 Tore: Patrick Hobsch (SpVgg Unterhaching). 24 Tore: Adam Jabiri (FC 05 Schweinfurt). 19 Tore: Markus Ziereis (SpVgg Bayreuth). 16 Tore: Meris Skenderoviæ (FC 05 Schweinfurt), Gabriel Vidovic (FC Bayern München II). Bayernliga Nord 21 Tore: Patrick Kroiß (SpVgg Ansbach), Jakob Tranziska (FC Eintracht Bamberg). 19 Tore: Lukas Dotzler (DJK Ammerthal). 17 Tore: Franz Helmer (FC Eintracht Bamberg), Dominik Sperlein (DJK Don Bosco Bamberg). 16 Tore: Nico Geyer (ATSV Erlangen), Andreas Jünger (DJK Vilzing). 15 Tore: Stephan König (SC Feucht), Jim-Patrick Müller (DJK Vilzing). Bezirksliga Ost ...

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!