Großbardorf

TSV Großbardorf stürmt mit einem halben Dutzend Tore an die Tabellenspitze

Fußball       -  Symbolbild
| Symbolbild

Die U-15-Junioren des TSV Großbardorf kehrten in der Fußball-U 15-Bayernliga Nord, Qualifikationsrunde, vom Auswärtsspiel bei der JFG Churfranken mit einem klaren 6:2 (4:1)-Sieg zurück und eroberten die Tabellenspitze. Großbardorf beginnt mit viel Elan Die Gäste begannen in Großheubach mit viel Elan und Tempo. Noah Reuß markierte nach toller Vorarbeit von Sven Voitkovski über die rechte Seite die frühe Führung. Im Gefühl, alles im Griff zu haben, ließ der TSV dem Gegner zu viel Spielraum und wurde mit dem Ausgleichstreffer durch Noel Breunig bestraft. Prompte Antwort auf den Ausgleich gegeben Die Reaktion ...

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!