Wer den Tabellengipfel in der A-Klasse Rhön 3 stürmt und wer sich sonst noch an die Spitze heranpirscht

Pascal Jahns (vorne rechts) und der SV Herschfeld haben sich durch ihren jüngsten Heimsieg auf den vierten Platz in der A-3 verbessert.  Maximilian Euring (links) und die SG Stockheim haben den zweiten Rang erobert.
Foto: Anand Anders | Pascal Jahns (vorne rechts) und der SV Herschfeld haben sich durch ihren jüngsten Heimsieg auf den vierten Platz in der A-3 verbessert.  Maximilian Euring (links) und die SG Stockheim haben den zweiten Rang erobert.

Auch die SG Niederlauer I/Strahlungen II konnte den Siegeszug der TSVgg Hausen/KG in der Fußball-A-Klasse Rhön 2 nicht stoppen. Der Tabellenführer holte im zehnten Spiel den zehnten Sieg und hat schon zwölf Punkte Vorsprung auf den neuen Tabellenzweiten TV Jahn Winkels. Die SG Burglauer hielt ihren Gast FV Rannungen II sicher mit 3:0 in Schach. Die SG Sulzfeld/Merkershausen bejubelte einen Auswärtssieg.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!