VOLLEYBALL:

Zwei Niederlagen zum Start für die U18 der DJK Salz

Volleyball: U 18 der DJK Salz startet mit zwei Niederlagen

Am ersten Spieltag um die Kreismeisterschaft im Volleyball der weiblichen Jugend U 18 Ost beim TSV Wollbach/KG fehlten der DJK Salz mehrere Spielerinnen, was den verbliebenen acht Akteurinnen sehr viel Spielzeit garantierte. Gegen Gastgeber TSV Wollbach gewann Salz den ersten Durchgang (25:23), verloren den zweiten mit 15:25. Der entscheidende Match-Tiebreak war geprägt von spannenden Ballwechseln. Am Ende ließen sich die Sälzerinnen jedoch von einem Aufstellungsfehler verwirren und der entscheidende Punkt ging an Wollbach (15:13). Im zweiten Match hatte Salz dann gegen den TV/DJK Hammelburg mit 15:25 und 6:25 das Nachsehen, wobei man im ersten Durchgang phasenweise gut mithalten konnte. Weitere Ergebnisse des 1. Spieltages: TV/DJK Hammelburg – TSV Wollbach 2:1, TG Würzburg – TSV Eibelstadt 2:1, DJK Waldbüttelbrunn – TG Würzburg 2:0, TSV Eibelstadt – DJK Waldbüttelbrunn 0:2. (pme)

Weitere Artikel
Themen & Autoren
DJK Waldbüttelbrunn
TSV Eibelstadt
TV/DJK Hammelburg
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)