Rodel-Weltcup vom Königssee nach Winterberg verlegt

Bob- und Rodelbahn am Königssee       -  Der Betrieb der Bob- und Rodelbahn am Königssee wird wohl für mindestens ein Jahr nicht möglich sein.
Foto: Peter Kneffel/dpa | Der Betrieb der Bob- und Rodelbahn am Königssee wird wohl für mindestens ein Jahr nicht möglich sein.

Nach einem Beschluss der Exekutive des Internationalen Rennrodelverbandes FIL soll der sechste Weltcup der olympischen Saison daher nun in Winterberg ausgetragen werden. Dies teilte der Verband mit. © dpa-infocom, dpa:210721-99-468070/2 Tweet FIL (englisch)

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung