Schottland auf der EM-Bühne zurück - „Wird emotional”

Schottland       -  Die Spieler von Schottland jubeln über das EM-Ticket.
Foto: Predrag Milosavljevic/XinHua/dpa | Die Spieler von Schottland jubeln über das EM-Ticket.

Diesen bedeutsamen Augenblick sehnt Schottland seit mehr als zwei Jahrzehnten herbei. Nach zehn verpassten Welt- und Europameisterschaften kehren die Bravehearts mit ihrem EM-Auftakt gegen Tschechien auf die große Fußball-Bühne zurück. „Ich glaube, das ganze Land steht hinter dieser Mannschaft - und hoffentlich werden wir das spüren”, sagte Kapitän Andy Robertson vom FC Liverpool. Rund 12.500 Zuschauer dürfen in der Traditionsspielstätte Hampden Park dabei sein, wenn es zwischen den Gruppenaußenseitern Schottland und Tschechien am Montag (15.00 Uhr/MagentaTV) gleich zum Start um die ...

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!